Anja Seipel Ortenberg
Telefonisch erreichbar:

T: +49 ( 0) 60 46 / 95 87 33
M: +49 (0) 172 - 9 85 00 64

Anja Seipel

Dipl.-Ing. agr. zertifizierte
Kräuterführerin u.
Heilpflanzenberaterin
Schwickartshäuser Str. 8
63683 Ortenberg

anja.seipel@t-online.de

Über mich

„Natur redet eine wunderbare Sprache“ (Karl Foerster)

Zu meiner Person:

Seit über dreißig Jahren sind Pflanzen meine große Leidenschaft. Aus diesem Grund machte ich nach dem Abitur eine Ausbildung im gärtnerischen Bereich und studierte dann Agrarwissenschaften an der Justus-Liebig-Universität in Gießen, mit den Schwerpunkten Umweltmanagement und Vegetationsökologie. Nach erfolgreichem Abschluss als Diplom-Agraringenieurin, absolvierte ich eine Ausbildung zur staatlich geprüften Kräuterführerin beim Landwirtschaftsamt in Aschaffenburg. Da mich aber auch die medizinische Nutzung der Wild- und Heilkräuter interessierte, entschied ich mich für eine Fortbildung in Phytotherapie (Heilpflanzenkunde) bei Frau Dr. Vogelsang in Gießen. Einen großen Teil meiner Kenntnisse, über die traditionelle Anwendung von Kräutern, lernte ich bei der berühmten Kräuterfrau Eva Aschenbrenner (1924-2013). Viele ihrer Tipps und Rezepturen, gebe ich in meinen Kräuterseminaren und -führungen weiter und ich bin ihr sehr dankbar für die wunderbare Zeit in Kochel am See.

Seit 2009 bin ich freiberuflich tätig und habe meine Kräuterschule Botanikum im Vogelsberg gegründet, in der ich eine einjährige Kräuterexperten-Ausbildung anbiete. Außerdem gibt es regelmäßig Seminare, Wanderungen und Vorträge zu den Themen Kräuter, Heilpflanzenkunde, Botanik und Garten.

 cm130927 cm130925

Meine Fort- und Weiterbildungen:

  • 2004 – Ausbildung in Klassischer Homöopathie (Paracelsusschule, Gießen)
  • 2004/2005 – Heilpraktikerausbildung (Paracelsusschule, Gießen)
  • 2006 – Schüssler Salze und Antlitzdiagnostik (Paracelsusschule, Gießen)
  • 2008/2009 – Intensivseminare bei der bekannten Kräuterfrau Eva Aschenbrenner (Kochel am See)
  • 2008 – Phytotherapieausbildung bei Dr. Ina Vogelsang (Heilpflanzenschule Calendula, Gießen)
  • 2009 – Ausbildung zur Staatlich gepr. Kräuterführerin (Amt für Landwirtschaft/Ernährung, Aschaffenburg)
  • 2009 – Phytotherapie bei Erkrankungen im Bewegungsapparat (Heilpflanzenschule Calendula, Gießen)
  • 2010 – Phytotherapie in der Kinderheilkunde (Heilpflanzenschule Calendula, Gießen)
  • 2011 – Komplementäre Phytotherapie bei Krebserkrankungen (Heilpflanzenschule Calendula, Gießen)
  • 2016 – Gartentherapie/Therapiegarten Basisseminar (Bildungsstätte Gartenbau, Grünberg)
  • 2018 – Botanische Fortbildung (Justus-Liebig-Uni Gießen, Botanische Vereinigung f. Naturschutz Hessen)

Vereine und Bildungsinstitutionen, mit denen ich zusammenarbeite:

-Vogelsberger Kräuterschule
– Vogelsberger Kräuterhaus
– Kräuterschule Botanikum
– Kräuterexperten-Ausbildung
– Kräuterseminare – Kräuterführungen